Auszubildende gewinnen die Fachkräfte von Morgen

Ausbildungsbotschafter, das sind Auszubildende im zweiten und dritten Lehrjahr, die das nötige Fachwissen und die persönlichen Fähigkeiten mitbringen, um die Begeisterung für ihren Ausbildungsberuf authentisch an Schüler/innen weiterzugeben. Aufgrund des ähnlichen Alters sind Auszubildende mit der Lebenswirklichkeit Ihrer Adressaten vertraut und berichten auf Augenhöhe über Beruf, Ausbildung und Karrierechancen in Ihrem Tätigkeitsfeld. Die Organisation wird weitgehend von den Koordinator/innen der Kammern geleistet.
Nutzen Sie diese einfache und effektive Möglichkeit Schülerinnen und Schüler auf Ihren Ausbildungsbetrieb aufmerksam zu machen!

Ihre Ansprechpartner dort sind für die Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg Frau Teresa Schare (Tel. 0228/2284-231, E-Mail: schare(at)ihk.bonn.de) und Herr Freundlieb (Tel. 0221/2022-416, E-Mail: thomas.freundlieb(at)hwk-bonn.de ) für die Handwerkskammer zu Köln.

Ansprechpartner/innen

Julia Kropp

Regionales Bildungsbüro - Kommunale Koordinierung

Sankt Augustiner Str. 86
Bonn, Nordrhein-Westfalen, 53225 Deutschland

0228 / 77 -4336

Julia Solf

Regionales Bildungsbüro – Kommunale Koordinierung

Kaiser-Wilhelm-Platz 1
Siegburg, Nordrhein-Westfalen, 53721 Deutschland

02241 / 13 -2779