Betriebliche Berufsfelderkundungen

Im Rahmen der "Berufsfelderkundungen" lernen Schüler/innen in der Jahrgangsstufe 8 - aufbauend auf den Ergebnissen der Potentialanalyse - mindestens drei verschiedene Berufsfelder in Betrieben praxisnah kennen, um erste realistische Vorstellungen über die Berufswelt und die eigenen Fähigkeiten und Interessen zu entwickeln und somit die Wahl des Betriebspraktikums in der Jahrgangsstufe 9 fundiert vorzubereiten.

Über kleine Arbeitsproben und aktive Beteiligung am Arbeitsalltag hinaus sollen Schüler/innen anhand eines zuvor in der Schule vorbereiteten Erkundungsbogens gezielte Fragen, beispielsweise zu Ausbildungsmöglichkeiten, stellen und ihre Beobachtungen dokumentieren. Die Erkundungen werden als wichtiger Bestandteil der Studien- und Berufsorientierung in der Schule vor- und nachbereitet.

Weitere Informationen

Die nächsten Termine für Berufsfelderkundungen in der Region Bonn/Rhein-Sieg sind:

  • 30.01.-01.02.2018
  • 24.04.-26.04.2018
  • 03.07.-05.07.2018

Aktueller Flyer zu betrieblichen Berufsfelderkundungen 2018

Ansprechpartner/innen

Julia Kropp

Regionales Bildungsbüro - Kommunale Koordinierung

Sankt Augustiner Str. 86
Bonn, Nordrhein-Westfalen, 53225 Deutschland

0228 / 77 -4336

Julia Solf

Regionales Bildungsbüro – Kommunale Koordinierung

Kaiser-Wilhelm-Platz 1
Siegburg, Nordrhein-Westfalen, 53721 Deutschland

02241 / 13 -2779