Mein Kind hat einen besonderen Unterstützungsbedarf

Für arbeitslose bzw. von Arbeitslosigkeit bedrohte Jugendliche bieten die Einrichtungen der Jugendberufshilfe Unterstützung an.

Die Agentur für Arbeit bietet Beratung für Menschen mit einer körperlichen, geistigen oder psychischen Beeinträchtigung an und vermittelt spezielle Unterstützungsangebote.

Schüler/innen mit Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung in den Förderschwerpunkten (FSP) Geistige Entwicklung, Körperliche und Motorische Entwicklung, Hören und Kommunikation, Sehen sowie Sprache werden durch das Programm KAoA-STAR (Schule trifft Arbeitswelt) unterstützt.

Eine umfassende Elterninformation zu den Unterschieden der Landesinitiative KAoA-STAR und KAoA finden Sie HIER zum Download. Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an die darin benannten Ansprechpartner/innen. 

Für weitere Fragen stehen die Koordinator/innen für Berufliche Orientierung für die jeweiligen Schulen in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis zur Verfügung.

 

 

 

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds